Kontakt HANSA WITTSTOCK
Kaulquappen Wasserratten

Die Wittstocker Wasserflöhe


Vielen Kindern macht es großen Spaß, sich im Wasser zu bewegen. Hansa Wittstock bietet allen Kindern von 8 Jahren bis max. 12 Jahren, die die bronzene Schwimmstufe erfolgreich abgelegt haben, die Möglichkeit, einmal in der Woche mit anderen Kindern gemeinsam zu schwimmen, ihre Ausdauer zu schulen und ihre Schwimmtechnik zu verfeinern.

Ausgebildete Trainer und Übungsleiter bieten ein breites Spektrum an fachlichem Wissen und leiten die Kinder an. Das Training nach Trainings­plänen wird erlernt, ebenso wie sportlich faires Verhalten untereinander.

Während der Sommerferien finden meist jährlich Freizeiten statt. Hier werden die Kinder mit anderen Sportarten vertraut gemacht, leben für eine Woche in der Natur und erfahren sich als Organisator und Manager der eigenen Ferien. Viele Eltern begleiten die Kinder auf diesen besonderen Reisen in die nähere Umgebung von Müritz, Plauer See und Co.

Kinder, die die Technik-Regeln des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) erlernt haben und umsetzen können, nehmen bereits an ersten Wett­kämpfen und intensiven Trainingslagern teil.


Informationsblatt-Wasserflöhe.pdf
Trainingszeiten:
Breitensportgruppe: montags 15.00 - 16.00 Uhr
Wettkampfgruppe: montags 16.00 - 17.00 Uhr
Alter: 8 bis max. 12 Jahre


Bestzeiten.pdf
© STUDIO MARX DESIGNAGENTUR